Hinweis: die Geschäftsstelle der Stiftung Mitarbeit ist derzeit telefonisch nicht erreichbar.

Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen via E-Mail über info@mitarbeit.de oder die persönlichen Adressen der jeweiligen Mitarbeitenden: Team.

Initiative Verschickungskinder NRW

Förderjahr: 2020 Kategorien: Demokratie und Bürgerbeteiligung/-gesellschaft, Soziales und Selbsthilfe Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Die ehrenamtlich Aktiven der »Initiative Verschickungskinder NRW« engagieren sich für die Anerkennung und Aufarbeitung des physischen und psychischen Leids, welches Kindern aus NRW in den 1950er-90er Jahren während einer Erholungskur (Verschickung) in den Kurheimen widerfahren ist. Über mediale Öffentlichkeitsarbeit und über eine Homepage möchte die Initiative erreichen, dass sich ehemalige Betroffene im Sinne von praktizierter Bürgerforschung (Citizen Science) der Initiative anschließen. Kommunale und regionale Gruppen im Stil von Selbsthilfegruppen sollen eingerichtet werden, damit es für die Betroffenen eine Möglichkeit zum Austausch gibt. Wege und Angebote für die Recherche zur eigenen Verschickung und zum ehemaligen Verschickungsheim sollen aufgezeigt bzw. bereitgestellt werden. Die Gründung eines Vereins »Aufarbeitung Kinderverschickung NRW e.V.« ist in Planung.

Kontakt:

Initiative Verschickungskinder NRW,
www.verschickungsheime.org

Stand der Bearbeitung: Dezember 2020
zurück zur Übersicht