Jugendbündnis Templin

Förderjahr: 2019 Kategorien: Demokratie und Bürgerbeteiligung/-gesellschaft, Umwelt und Nachhaltigkeit Bundesland: Brandenburg

Das »Jugendbündnis Templin« ist eine überparteiliche Jugendorganisation von Schüler/innen im Alter von 13 bis 20 Jahren aus Templin und Umgebung, die seit Februar 2019 aktiv für den Klimaschutz und gegen Rassismus eintritt. So organisierte die Gruppe im Sommer Demonstrationen für ein "Buntes Templin" mit jeweils 300 Teilnehmer/innen, gehört ebenso zur "Fridays for future"-Bewegung und streikt seit Januar 2019 monatlich. Weitere Klimastreiks, auch in den Nachbarstädten Prenzlau und Zehdenick, sind geplant. Für den Herbst 2019 sind u.a. Vorträge für Schulklassen über die Klimakrise und ihre Folge, Workshops zu den Themen "Rassismus im Alltag" und "Feminismus" sowie Themenabende wie "Folgen der Klimakrise am Beispiel des Templiner Stadtwaldes" in Planung.

Kontakt:

Jugendbündnis Templin, Templin

Stand der Bearbeitung: Dezember 2019
zurück zur Übersicht