OUR HOUSE e.V.

Förderjahr: 2017 Kategorien: Zuwanderung und Asyl Bundesland: Niedersachsen

Mit dem Ziel, menschenwürdiges und selbstverwaltetes Wohnen für Geflüchtete und andere Wohnungssuchende zu erhalten und zu schaffen, hat sich im März 2016 der Verein »OUR HOUSE e.V.« gegründet. Auch soll mit dem Verein Raum für Selbstorganisation und Vernetzung geschaffen werden. Bereits im November 2015 wurde von der damaligen Initiative dazu ein seit Jahren leerstehendes Bürogebäude besetzt und schon in den ersten Tagen zogen auch Geflüchtete ein. Anfang 2017 kann das Haus von einer in diesem Zusammenhang vom Verein gegründeten GmbH gekauft und somit legalisiert werden. Das Haus geht damit in die Selbstverwaltung durch den Verein »OUR HOUSE e.V.« über. Außer zu Wohnzwecken kann das Gebäude auch für Veranstaltungen wie Konzerte, Filmnachmittage, Cafénachmittage und Ausstellungen genutzt werden. Darüber hinaus will der Verein den immensen Leerstand in Göttingen und anderen Städten zum Thema machen. Gleichzeitig soll es aber auch Aufgabe sein, Geflüchteten venünftigen menschenwürdigen Wohnraum zur Verfügung zu stellen, statt Massenunterkünfte und Containersiedlungen.

Kontakt:

Our House OM10, Göttingen
om10(at)riseup.net
https://omzehn.noblogs.org/

Stand der Bearbeitung: Juni 2017
zurück zur Übersicht