Pedalofaktur

Förderjahr: 2019 Kategorien: Umwelt und Nachhaltigkeit, Bildung und Kultur Bundesland: Sachsen

Wieviel Arbeit ist aufzuwenden, um Strom zu erzeugen? – dies zeigt die Initiative »Pedalofaktur« mit einem stromerzeugenden Fahrrad. Die Gruppe von ehrenamtlich Engagierten hat ein Fahrrad entwickelt, an welches verschiedene Endgeräte angeschlossen und aufgeladen werden können. Mit einem speziell entwickelten Workshopkonzept »Strampeln für den Klimaschutz« möchte die Initiative öffentlichkeitswirksam zum Handeln anregen und auf das Problem Klimawandel hinweisen. Die Workshops bearbeiten das Thema mit verschiedenen Methoden und weisen u.a. auf den Zusammenhang zwischen lokalem Stromkonsum, Energiewende und globaler Ungerechtigkeit hin. Die Zielgruppe der Jugendlichen soll in Bildungseinrichtungen und Jugendbegegnungsstätten erreicht werden. Hierzu bestehen Kooperationen mit einzelnen lokalen Akteuren.

Kontakt:

Pedalofaktur, Dresden

Stand der Bearbeitung: Dezember 2019
zurück zur Übersicht