Siraj Sori e.V.

Förderjahr: 2016 Kategorien: Demokratie und Bürgerbeteiligung/-gesellschaft, Bildung und Kultur, Migration und Integration Bundesland: Saarland

Der Ende April 2016 von syrischen Flüchtlingen und Einheimischen gegründete Verein Siraj Sori e.V. möchte die aus dem syrischen Bürgerkrieg Geflüchteten bei der Suche nach Ausbildung und Arbeit und auch in anderen Bereichen des Lebens langfristig unterstützen. In enger Zusammenarbeit mit den Flüchtlingshelfern wollen die Geflüchteten selbst aktiv werden, somit aus der passiven Rolle der »Betreuten« heraustreten, Autonomie erlangen und sich an Gemeinschaftsaufgaben beteiligen und damit demokratische Mitverantwortung übernehmen. Durch Begleitung und Unterstützung bei administrativen und rechtlichen Problemen sowie durch Informations- und Begegnungsveranstaltungen möchte der Verein einen Beitrag zur Integration der Geflüchteten leisten. Als erste Aktivitäten sind Sprachkurse (Arabisch-Deutsch und Deutsch-Arabisch) für Erwachsene und Kinder geplant. Auch werden vom Verein Unterlagen übersetzt und Sprachmittler bieten den Geflüchteten Unterstützung an. Für Schüler/innen sind Nachhilfe sowie für Kinder und Jugendliche Theater und Sport geplant.

Kontakt:

Siraj Sori e.V., Saarbrücken
Basmakaldi(at)yahoo.de

Stand der Bearbeitung: Dezember 2016
zurück zur Übersicht