Preis: € 8,00

Eigenmittel erwirtschaften

Eine Navigationshilfe für gemeinnützige Träger

Andreas Knoth · Hrsg. von Stiftung Mitarbeit in Kooperation mit SOCIUS Organisationsberatung gGmbH
Arbeitshilfen für Selbsthilfe- und Bürgerinitiativen Nr. 33
Verlag Stiftung Mitarbeit · Bonn · 2004
173 S. · ISBN 978-3-928053-89-1

Die Publikation soll gemeinnützigen Trägern die Entwicklung von Strategien zur Eigenfinanzierung erleichtern. Sie liefert fachliches Grundwissen, das eine grobe Karte des bislang wenig beschriebenen Terrains der Eigenmittel-Erwirtschaftung skizziert und auf betriebswirtschaftliche sowie juristische Grundlagen verweist. Sie stellt praktisches Handwerkszeug in Form eines Leitfadens vor, der als Kompass durch dieses Terrain führen soll und zeichnet zehn Fallbeispiele nach, die wie Reiseberichte einzelne Ausschnitte der Karte illustrieren und bestimmte Navigationsrouten gemeinnützig verankerter Geschäftsgründungen nachvollziehbar machen.

Das Buch richtet sich an Entscheider/innen und Engagierte in Nonprofit-Organisationen und Institutionen, die eigene Geschäftsbetriebe aufbauen wollen oder diesen Aufbau unterstützen.

Bitte beachten Sie: Die Publikation ist zurzeit vergriffen. Bestellungen sind nicht möglich. Eine überarbeitete Neuauflage ist in Vorbereitung. Sie erscheint voraussichtlich im Winter 2017.

Rezension

»Diese Praxishilfe erleichtert gemeinnützigen Trägern die Entwicklung von Strategien zur Eigenfinanzierung, indem sie fachliches Grundwissen und praktisches Handwerkszeug vermittelt.«

Bundeszentrale für politische Bildung, Akquisos Newsletter (Ausgabe 2/2012)

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartner

Ulrich Rüttgers
Tel. (02 28) 6 04 24-19
ruettgers(at)mitarbeit.de