Preis: € 10,00

Werkzeugkiste Projektmanagement

Gemeinnützige Projekte erfolgreich planen und umsetzen

Daniel Pichert
Arbeitshilfen für Selbsthilfe- und Bürgerinitiativen Nr. 50
Verlag Stiftung Mitarbeit · Bonn · 2015
1. Auflage · 148 S. · ISBN 978-3-941143-23-4

Wie plant man ein selbstorganisiertes Projekt? Was sind Besonderheiten von geförderten Projekten? Wie wird man zur Botschafterin bzw. zum Botschafter eines Projekts? Wie motiviert man Menschen und Projektteams? Was ist wichtig beim Einsatz von technischen Hilfsmitteln? Was ist wichtig bei der Evaluation von Projekten?

Projektarbeit wird im gemeinnützigen Bereich immer wichtiger. Das Buch wendet sich vorrangig an Einsteiger/innen. Es vermittelt praxisorientierte Projektmanagement-Werkzeuge und setzt den Schwerpunkt auf das konkrete Projektmanagement im gemeinnützigen, sozialen und bürgerschaftlichen Bereich.

Rezensionen

»Das Buch stellt einen praxisorientierten kompakten Einstieg in das Thema des Projektmanagements bei geförderten Projekten dar. Der Autor hat sich dabei auf die seiner Ansicht nach wesentlichen Bereiche und Knackpunkte beschränkt. Angesichts der Reduzierung des Inhalts auf bestimmte Aspekte verschafft es Einsteigern in das Thema einen raschen Überblick und vermittelt wichtige Erfahrungen aus der Praxis. Manche Bereiche, wie z.B. die Personalführung werden nur oberflächlich behandelt, hier ist fallweise eine Vertiefung notwendig. Angesichts des günstigen Preises und der bewussten inhaltlichen Beschränkung ist das Buch eine empfehlenswerte Anschaffung.«

Dieter Harant, Geschäftsführer IBPro e.V.
Gesamte Rezension unter: http://www.socialnet.de/

»Das Buch (...) ist als Einsteigerbuch zu empfehlen. Die Publikation gibt einen guten Einblick, ist logisch zusammengestellt und daher sehr übersichtlich für Newcomer. Leicht und verständlich geschrieben, zeigt es die relevanten Bereiche auf und stellt Zusammenhänge her. Hilfreich sind vor allem diverse Checklisten zu einzelnen Themen, (...) gerade wenn man am Anfang der Projektarbeit steht.«

Heidemarie Rubart, Programmleiterin Civil Academy, Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement
Gesamte Rezension unter: www.b-b-e.de
http://www.socialnet.de/rezensionen/19616.php

Zurück zur Übersicht

Ansprechpartnerinnen

Mirjam Haubner
Tel. (02 28) 6 04 24-26
post(at)mitarbeit.de

Mariola Tautz
Tel. (02 28) 6 04 24-26
post(at)mitarbeit.de