Hinweis: die Geschäftsstelle der Stiftung Mitarbeit ist derzeit telefonisch nicht erreichbar.

Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen via E-Mail über info@mitarbeit.de oder die persönlichen Adressen der jeweiligen Mitarbeitenden: Team.

Neue Planungskultur und VDI 7000 – Gespräch mit Dr. Volker Brennecke

Forum für Bürgerbeteiligung und kommunale Demokratie 2015

Bei Infrastrukturprojekten, wie beispielsweise Stuttgart 21, kommt es oft zu Konflikten zwischen den Vorhabenträgern und der Bürgerschaft. Um solche Konflikte von vornherein zu verhindern, bietet sich eine frühe Bürgerbeteiligung an. Um dies zu erreichen und die Vorhabenträgern dabei zu bei einer erfolgreichen Beteiligung zu unterstützten, hat der Verein Deutscher Ingenieure e.V. (VDI) Richtlinien zur frühen Öffentlichkeitsbeteiligung entwickelt. In einem Gespräch im Rahmen des »Forums für Bürgerbeteiligung und kommunale Demokratie« vom 11.-13. September 2015, erklärt Dr. Volker Brennecke, Koordinator Gesellschaft und Innovation vom VDI, die Gründe für die Richtlinie.