Hinweis: die Geschäftsstelle der Stiftung Mitarbeit ist derzeit telefonisch nicht erreichbar.

Bitte kontaktieren Sie uns stattdessen via E-Mail über info@mitarbeit.de oder die persönlichen Adressen der jeweiligen Mitarbeitenden: Team.

Was Freiwilligenagenturen BEwirken

Bewirken Freiwilligenagenturen mehr bürgerschaftliches Engagement? Entwickeln sie neue Engagementformen, eine andere Engagementkultur? Solchen Fragen nach der Wirkungsweise gingen die über 230 Teilnehmenden dieser Tagung nach.

Im Mittelpunkt der Tagung standen 20 Workshops zu verschiedenen Aspekten des Tagungsthemen, mit theoretischen Impulsen und Beispielen aus der Praxis.

Anregungen »von außen« boten die Podiumsteilnehmer aus der Körber Stiftung, der Alfred Toepfer Stiftung und dem Trendbüro Hamburg sowie Herr Dr. Fleisch, dem Bundesbeauftragten für die Initiative ZivilEngagement und Frau Zirden vom Gesellschafterprojekt der Aktion Mensch.

Mitveranstalterin war in diesem Jahr die Körber Stiftung, in deren Räumen die Tagung mitten im Hamburger Hafen stattfinden konnte.

Begleitet und unterstützt wurde die Organisation vor Ort durch Freiwillige aus dem Freiwilligenzentrum Hamburg.

Im Rahmen der Tagung wurde auch der Innovationspreis für Freiwilligenagenturen 2008 »Jugend@Engagement« durch Herrn Dr. Fleisch, den Beauftragten für die Initiative ZivilEngagement, und Dietrich Wersich, Senator für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz, Hamburg, verliehen.


zurück zur Übersicht.